• Stefan Riemer

Guten Morgen alle zusammen

Zu erst möchte ich euch einige Bilder von dem Beekenhof zeigen. Wir haben es mit der Unterkunft echt gut getroffen.


Das sind zwei der zahlreichen Gebäude hier auf dem Beekenhof. In dem unteren sind die Mülltonnen untergebracht. Konsequente Mülltrennung versteht sich. Auch unser Gebäude ist so schön zu einer Ferienwohnung umgebaut. Auch die

Stallungen sind super in Schuss. Aber vor lauter schwärmen für diesen Hof vergesse ich noch ganz was ich euch heute berichten wollte.

Heute morgen beim Frühstück haben wir beschlossen ins Schwimmbad zu fahren. Das Wetter war am Morgen noch etwas unschlüssig wie es werden wollte und so war eine Indoor Veranstaltung erstmal der richtige Gedanke. Also packten wir unsere Sachen und machten uns auf nach Soltau. Das Bad im Südsee-Camp war laut Internet nur für die "Hausgäste" geöffnet. Uns reichte aber auch das Hallenbad in Soltau. Auch wenn Lea hier

noch etwas skeptisch schaut, so hatten wir am ende doch einen entspannten und fröhlichen tag im Schwimmbad. Für das Abendessen mussten wir noch einkaufen. Heute war griechischer Abend, so unser Plan. Lea und Kathrin wünschten sich gebackenen Schafskäse und Julian und ich wollten uns ein paar Souvlaki grillen. Gesagt getan. Noch ein wenig Brot, Salat, Oliven und etwas Kräuterquark. Schon war der griechische Abend perfekt. Also fast. Wir hatten vergessen Knoblauch zu kaufen. Genau genommen war es somit kein griechischer Abend. Aber es war sehr lecker.


Für morgen ist reiten angesagt. Einen Termin haben wir schon ausgemacht. Lea ist schon ins Bett gegangen und wir genießen noch ein wenig die Natur um uns rum.

Morgen ist ein spannender Tag.

Für heute soll es reichen mit den Informationen. Bis dann, euer Stefan.




17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen